AA

Kochtreff

Die Teilnehmer treffen sich jeden dritten Samstag im Monat. Hauptbeschäftigung ist das gemeinsame Kochen. Natürlich gehören auch die Menuplanung, das Essen und der Abwasch dazu. Während der Schulferien gibt es Gelegenheit, etwas Anderes zu unternehmen, z.B. Brötle, Theater, Kino, Musical, Ausflug etc. Wichtig am Ganzen ist das Treffen von Gleichgesinnten, der gegenseitige Erfahrungsaustausch und miteinander „den Plausch“ haben. Nein, Meisterkoch oder -köchin muss man nicht sein, um in dieser Gruppe mitzuwirken – die Freude und die Lust auf etwas Abwechslung und das Zusammensein mit Gleichgesinnten ist das Wichtigste. Melde dich doch!

Der Kochtreff, ein Treffpunkt für Erwachsene mit Körperbehinderungen ab 18 Jahren, wurde 2004 gegründet. Initiantin und jahrelange Leiterin dieser Gruppe war Eli Albrecht. Im Sommer 2008 übernahm Melanie Knecht die Führung des Kochtreffs.